Die besten Förderungen für Ihre Wallbox.

Leider sind die Fördermittel der KfW zurzeit erschöpft, sodass hier aktuell keine allgemeinen Fördermöglichkeiten bestehen. 

Weitere Informationen zur KfW-Förderung finden Sie hier.

Passende Fördermöglichkeiten finden Sie außerdem in unserer Förderdatenbank. Zudem beraten wir Sie gerne nach Ihrer unverbindlichen Wallbox-Konfiguration.

Sie suchen eine Förderung für Gewerbe? Dann schauen Sie sich auf unserer Gewerbe-Seite um.

Förderung im Kreis Segeberg

Für Bewohner:innen im Kreis Segeberg lohnt sich besonders die Kreis Segeberg-Förderung. Hier können Sie mit einem Zuschuss von bis zu 1.000 € rechnen – sowohl für Wallboxen mit 11 als auch 22 kW. 

Ein Informationsblatt zur Förderrichtlinie des Kreises Segeberg finden Sie hier.

Hinweis: Die Fördermittel für 2022 sind ausgeschöpft. Ab Mitte Dezember 2022 ist eine Förderung für 2023 voraussichtlich wieder möglich. Bereits bis dahin begonnene Maßnahmen sind allerdings nicht mehr förderfähig.

Und so einfach geht’s:

1. Antrag ausfüllen und einreichen

Erhalt des Antrags auf Anfrage oder hier zum Download.

2. Vorhaben durchführen

Nach Antragsbewilligung Wallbox bestellen und installieren lassen (bereits begonnene Vorhaben sind nicht förderfähig).

3. Zuschuss erhalten

Postalisch an Kreis Segeberg, der Landrat, Klimaschutzleitstelle, Hamburger Straße 30, 23795 Bad Segeberg oder klimaschutz@segeberg.de

Sie haben Fragen zum Thema Wallbox? Hier geht’s zu unseren FAQs!

Sie haben sich für eine Wallbox entschieden? Konfigurieren Sie jetzt mit ein paar Klicks Ihre eigene Ladestation. 

Mehr dazu

Einfach zu Hause laden? Mit Ihrer Wallbox kein Problem. Entscheiden Sie sich jetzt für noch mehr Komfort und Flexibilität.

Mehr dazu